Women's Cycling Team

Im Winter zwiften wir online von Rügen bis ins Zürcher Oberland, von Ostfriesland bis nach Bern, und alles was rund herum wohnt und deutsch spricht. Denn wir sind auch jeweils online auf Discord und tauschen uns über alles aus was so zum Radfahren gehört. Im Sommer radeln wir zusammen draussen. Impressionen von unseren Events findest du unter Bilder.

Da gehts weiter mit unseren Blogs

2. Januar 2022

Spendenstream - was für ein Start ins 2022

Ein Mädel unseres Women's Cycling Team WCT wohnt dort, wo sich im vergangenen Jahr eine Flutkatastrophe besonders verheerend auswirkte, in der Eifel. Sebastian Trimborn initiierte für den 2. Januar 2022 einen Spendenstream über 12 Stunden auf Zwift von morgens 8 bis abends 20 Uhr.

6. April 2022

Artikel im Roadbike Magazin

In der Ausgabe vom April durften wir einen Artikel zu unseren Meetups und Treffs in der Facebookgruppe und den Treffs draussen veröffentlichen.

11.-13. Juli 2022

Stoneman Miriquidi Road 2022

Die Vorfreude war bei mir riesig. Der Sommer ist in der Imkerei sehr arbeitsreich und die 4 Tage Auszeit kamen genau richtig. Meine Anreise erfolgte mit Rad und Packtaschen. Es hatte in Sachsen schon Wochen nicht mehr geregnet und wenn die Wetterapp 2 h Nass ankündigt, verflüchtigte sich das diesen Sommer, bevor es nach Sachsen kam. Deshalb machte ich mir auch keinen Kopf über die Vorhersage am Anreisetag. Ich wollte Urlaubsfeeling und ich bekam genau das Urlaubsfeeling, welches wir letztes Jahr auf unserer Radreise in der Bretagne hatten. Warm und Regen. Kein Wunder, wenn man durch Niederschlag fährt, oder? In Oberwiesenthal angekommen, schien kurz vorm Hotel direkt die Sonne. In der Lobby wurde ich von Bea und Claudia herzlich empfangen. Beide fachsimpelten schon, ob die geplante kleine Trainingsfahrt am Anreisetag aufgrund der Wettersituation stattfinden soll. Es waren Gewitter und Starkregen laut Wetterapp vorhergesagt.